Unser Hundeplatz

prev next
 
 

Platzordnung


 

  • Die Benützung des Trainingsplatzes ist ausschließlich nur für Vereinsmitglieder gestattet.
  • Der Hund MUSS Haftpflicht versichert und geimpft sein.
  • Die Benützung des Geländes, der Zufahrt und der Brücke erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Der Hundehalter verpflichtet sich für allfällige Schäden aufzukommen, die durch ihn, seinen Hund oder andere Personen, die mit ihm das Kursgelände besuchen, entstehen.
  • Eltern haften für ihre Kinder.
  • Die Hundehaufen sind vom Hundeführer am gesamten Gelände zu entfernen.
  • Das gesamte Hundeschulgelände ist von Müll und Zigarettenstummel sauber zu halten und ordnungsgemäß zu entfernen.
  • Es ist Leinenpflicht am gesamten Gelände außerhalb der Trainingsplatzes!

Ausrüstung:

 

  •    Leckerli:  sollte etwas sein, was der Hund normalerweise nicht bekommt –                 etwas besonders Leckeres! Passende Stückchen für die Größe des Hundes                        (OPTIMAL: Käse, Extrawurst, Knacker, Leberkäse, usw., KEINE Hundekekse,                         Trockenfutter)

  • festes Schuhwerk
  • bequeme Kleidung (KEINE losen Bänder und Schnüre), Regenjacke
  • max. 2m Leine (optimal 1m ab BH-Kurs NUR 1m Leine)
  • Brustgeschirr bzw. Leder- oder Textilhalsband für Kurse ab der BH Kettenhalsband mit Stopp bzw. eingezogenem Ring
  • Spielzeug
  • eventuell Handtuch zum Abtrocknen für den Hund

Grundregeln:


  • Kommandos mit FREUDLICHER Stimme geben!
  • JEDES befolgte Kommando ausgiebig belohnen! Nicht mit Futter und Lob sparen! Stimmliches Lob mit hoher Stimme – unser Hund soll das Gefühl haben, dass wir uns wirklich unheimlich freuen.
  • Fehlverhalten IGNORIEREN und richtiges Verhalten LOBEN!
  • Der Hund sollte links gehen, die Leine sollte IMMER locker sein. Den Hund NIEMALS ziehen lassen.
  • ca. 15-10min vor Kursbeginn kommen und noch eine kleine Runde spazieren gehen.
  • Während des Kursbetriebes den Übungsplatz bitte geschlossen betreten, wenn der Kurs beginnt.
  • Bitte die anderen Hunde NICHT füttern!
  • Bitte die Hunde nicht an der Leine spielen lassen, sie könnten sich verletzen!
  • Der Kurs findet auch bei leichtem Regen statt! Nur bei Gewitter und starkem Regen entfällt der Kurs. Der Kursleiter verständigt bei jeder Änderung seine Teilnehmer.
  • Sollte es euch nicht möglich sein, zum Kurs zu kommen BITTE beim zuständigen Kursleiter ABMELDEN!

 

VIEL SPASS BEIM KURS

Das Team des ÖGV Hundeschule Gleisdorf